Aktuelles

Jahresbericht von Franciscans International/FI

Donnerstag, 11. Dezember 2014

FI, welche die franziskanische Familie bei der UNO vertritt, veröffentlichte ihren Jahresbericht.

In jeder Ecke der Welt leben und arbeiten franziskanische Menschen unter den ärmsten und verletzlichsten Bevölkerungsgruppen. Aus erster Hand erleben sie Armut, Menschenrechtsverletzungen und Umweltschäden. Franciscans International stützt sich in seiner Lobbyarbeit auf solche direkten Erfahrungen von franziskanischen und anderen Partnern an der Basis und verbindet FI’s Netzwerk vor Ort mit den Vereinten Nationen, indem es ihre Stimmen vor ein Forum bringt, wo sie von Entscheidungsträgern weltweit gehört werden.

Ein Blick auf die wichtigsten Erfolge des Jahres 2013 gewährt der FI-Jahresbericht 2013.